Supervision Katrin Raum

Supervision


Von einem Stuhl zum anderen – Perspektivwechsel

 

Supervision (nach den Qualitätsstandarts der DGSv) als eigenständiges Beratungsformat begleitet erforschend und fragend Arbeits- und Entwicklungsprozesse für Einzelpersonen, Teams oder Gruppen.
Darin fördere ich die Selbstbeobachtung, Kommunikation und Kooperation in Ihrer beruflichen Praxis.

 

Meine Beratung bezieht sich auf:

  • fallbezogene Supervision für medizinische und therapeutische und pädagogische Berufsgruppen
  • Einzel-Supervision, insbesondere für Führungskräfte/ Projektorganisation
  • Teamentwicklung und Teamberatung
  • Selbstständige und Freie Berufe

Der professionelle Außenblick stellt seit vielen Jahrzehnten einen wichtigen Teil der Personal- und Qualitätsentwicklung dar. Mehr denn je rückt in Zeiten akuten Fachkräftemangels die Frage in den Vordergrund der Supervision:

Wie lässt sich ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeitsaufgaben, persönlicher Zufriedenheit und motivierender Unternehmenskultur realisieren?

 


Ich bin inspiriert von Menschen und Organisationen, die bereit sind

  • sich und ihr Tun zu hinterfragen
  • andere Perspektiven einzunehmen und
  • in Veränderungen zu investieren

 


Supervisions-Rahmen


Ich vereinbare mit Ihnen als Einzelperson oder dem/der beauftragenden Organisation zunächst ein telefonisches Vorgespräch, um mir von Ihrem Anliegen einen ersten Eindruck zu verschaffen und ein angemessenes Format für eine Zusammenarbeit zu definieren.